das zerOkee projekt

  Startseite
  Archiv
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



Besucher online

http://myblog.de/zerokee

Gratis bloggen bei
myblog.de





Liebes Tagebuch...

(mit Rollendem R und heRRschendem Ton laut voRlesen)

de joden de joden, hRhRhRhRhRh
Als ich heute MoRgen aufgewacht bin dachte ich noch einmal ?beR die Sache mit den SpRengs?tzen unteR WasseR nach. Da waR ich nun tief unten in iRgendeinem Gew?sseR (ca. 735m) mit deR TaucheRausR?stung angekommen und am GRunde waR nochmal ein Loch in welches wiR hinab tauchen mussten (momentan weiteRe 143m) um wiedeR SpRengs?tze anzubRingen. Diese Idee ist einfach und genial. WiR spRengen uns duRch bis wiR in China heRauskommen. Da wiR ja unteR WasseR sind w?Rde auf deR andeRen Seite beim duRchbRechen, das abfliessende WasseR von unseReR Seite aus China ?beRfluten. Ein wiRklich genialeR Plan um einen kleinen SchRitt zu wagen die WeltheRRschaft an mich zu Reissen. WiR m?ssen nuR aufpassen, da? wiR auf deR andeRen Seite nicht veRsehentlich auch im WasseR heRauskommen, denn so k?nnte die ganze Sache eine umgekehRte WiRkung zeigen. Je nachdem auf welcheR Seite deR WasseRdRuck h?heR ist. Ich sollte nochmal genau die KooRdinaten ausRechnen.


Verbl?ffend diese ?hnlichkeit

Sp?teR am Nachmittag ist miR dann nochmal diese ZaubeRhafte Fee im Geiste eRschienen. Ich veRsp?Rte dieses Gef?hl welches man noRmaleRweise immeR im FR?hling sp?Rt. Ich dachte eigentlich f?R dieses JahR schon mein Budget an Gef?hlen f?R die andeRe Seite (nein, diesmal nicht China, sondeRn etwas andeRes Rotes) ausgegeben zu haben, jedoch findet sich immeR wiedeR eine M?glichkeit, wahRscheinlich wiedeR auf den selben Unsinn heRein zu fallen, waRum auch nicht! Im Geiste spRicht die s??e Fee miR dann immeR zu, da? ich einen Wunsch FRei h?tte. Vielleicht k?nnte man ja so schnelleR China eRReichen abeR ich zog es dann doch voR miR
etwas andeRes, f?R die Zukunft besseRes, als Wunsch heRauszunehmen. Ich w?nschte miR also... Nunja liebes Tagebuch, alles daRfst du nun auch nicht wissen. SicheRlich waR es die Richtige Entscheidung und wiR weRden sehen was die Zukunft so mit sich bRingt. Mit SicheRheit abeR etwas besseRes als das, was mir beinahe wiederfahren w?Re. ZwaR weRde ich nun nichts mehR eRfahRen von Scheiwelten mit obeRfl?chlichen FReundschaften abeR das ist miR nun, kuRz voR meineR Macht?beRnahme auch egal.

Ansonsten aRbeite ich geRade an einem neuem PaRteiabzeichen. Dieses olle HakenkReuz kann ja nun wiRklich niemand mehR gebRauchen. Die "ENESDEAPE" (Elite NeueR Eigenst?ndig und
SelbsthandelndeR Deutschen ERemiten AusseRhalb PRovinzialeR EReignisse) bRaucht dRingend ein neues Zeichen seineR Macht. HieR deR eRste EntwuRf.

Als neueR Hauptsitz wuRde beReits von miR ein altes FabRikgeb?ude im Odenwald in Augenschein genommen. So unscheinbaR zwischen BaueRn und einfachen Leuten weRden diese ARRoganten Feinde uns diesmal nicht mehR auf die FeRsen R?cken.

Nun noch ein PaaR WoRte an mein liebes M?tteRlein.
Die DRogen die du miR heute eingepackt hast waRen wiedeR voRz?glich. Es w?Re nett wenn du die dRei jungen UkRaineRinnen noch eine Woche bei diR unteRbRingen k?nntest, denn in meinem BoRdell ist momentan kein Platz. Mein VeRschlei? ist abeR wegen gutlaufenden Gesch?ften Recht hoch und ich k?nnte ab n?chsteR Woche wiedeR nachschub gebRauchen.
27.9.05 02:56
 


Werbung


bisher 5 Kommentar(e)     TrackBack-URL


dotmanic (27.9.05 08:09)
.... es ist immer wieder erquickend solchen durchwachsenen nonsense von dir zu lesen, vor allem vor dem ersten kaffee und auf nüchternen magen, hrhr. gimme more!
bis donnerstag ...

määäh


tanja (27.9.05 13:55)
...möch öbeRkommt geRade das Geföhl miR soeben voR Lachen in meine Hosen gepönkelt zu haben!!!

Mahlzeit!!!


asteraceae (29.9.05 22:31)
Frühlingsgefühle? Hihihihihi...


clarity / Website (29.9.05 23:51)
*les**such* ich find's net!


clarity / Website (30.9.05 16:08)
okay okay, ich glaub ich sollte von der Leitung runtergehen ...

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung