das zerOkee projekt

  Startseite
  Archiv
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



Besucher online

http://myblog.de/zerokee

Gratis bloggen bei
myblog.de





Unglaublich aber wahr...

...da wohnt man nun schon seit Jahrhunderten am Fußes des Berges, auf dem ca. im 16. Jahrhundert die Burg Frankenstein errichtet wurde und muß dann nach so langer Zeit durch das Internet erfahren, daß es dort noch viel mehr gibt als die olle Burg. Direkt nebenan ist nämlich der sogenannte Ilbes-Berg. Joa, klingt völlig unspektakulär aber was den Berg so interessant macht, ist die Tatsache, daß dieser die angeblich zweitbekannteste Hexen-Kult-Stätte in Deutschland wäre. Dort sollen Felsen liegen welche magnetisch aufgeladen sind. Die einen glauben dort hätte vor tausenden von Jahren ein Blitz die Steine getroffen und diese magnetisiert, andere wiederum behaupten es hätte etwas mit Hexerei zu tun.

Also gleich mal den Sven eingesammelt und ab auf den Berg gefahren. Auf der suche nach den wohl doch so bekannten Magnetsteinen an denen man sicherlich schon oft vorbeigelaufen ist ohne diesen besonders große Aufmerksamkeit zu schenken. So liefen also zwei glatzköpfige und völlig schwarz gekleidete Männeken durch den Wald. Hey, den Steinen ist laut Wanderkarte ein Wanderzeichen gewidmet worden. So brauchten wir nur den Zeichen an den Bäumen folgen und kamen sobald an einen Berg auf dem sich eine Anhäufung von moosbedeckten Steinen befand. Gleich mal den Kompass ausgepackt und überprüft und siehe da, TATSACHE! Die Steine sind echt volle Kanne magnetisch aufgeladen. OK, Sicherlich führ Unterirdisch ein Kabel direkt unter die Steine welche diese permanent unter elektrizität setzt und somit magnetisch macht... keine Ahnung... bin ja nun auch nicht so der Physiker. Doch plötzlich...

...Als ich mit der Hand näher an den Felsen kam, zuckte ein Blitz durch meinen gesamten Körper. Ich konnte nicht loslassen und erst nachdem Sven mich mit einem langen Ast dort wegdrückte war der Spuk vorbei. Hätte ich Haare auf dem Kopf wären diese sicherlich zu Berge gestanden. Wir haben erstmal beschlossen diesen merkwürdigen Ort zu verlassen und machten uns auf den Weg nochmal in die Burg welche man auf dem Berg gegenüber erkennen konnte.

In der Burg viel mir etwas lustiges auf. Als ich auf meinem Handy nach der Uhrzeit schauen wollte klebte dieses auf einmal an meiner Handfläche fest. So als wäre meine Hand magnetisch. Ich warf das Handy in die Luft und es fiel genau in meine Hand zurück. Also warf ich es noch höher und etwas von mir weg, jedoch als ich den Arm ausstreckte flog es in einem Bogen wiederum genau zurück in meine Hand. Wie ein Stück Eisen zu einem Magneten. Ich schaltete also die Handycam an und stellte den selbstauslöser ein, warf das Gerät so heftig ich konnte in die Höhe und fing es wieder auf. während es auf dem Weg nach unten war machte der Selbstauslöser dann noch ein lustiges Foto von mir, seht selbst. *g

Als ich dann gegen Abend wieder zu Hause war sind mir wieder ein paar merkwürdige sachen aufgefallen. Jedesmal wenn ich zu nahe an den Monitor komme entstehen dort Interferenzbilder, genau so auch beim Fernseher und wenn ich in die nähe des Radios komme kann man nur noch Brummen wahrnehmen. Ich brauche auch nun im dunkeln keine Taschenlampe mehr denn sobald sich meine Finger zu nahe kommen gibt es eine elektrische Entladung und Blitze zucken zwischen meinen Fingerspitzen umher. Phänomenal, nennt mich ab jetzt "Electromän" oder nee... sowas höre ich ja nicht... "MAGNETO-MÄÄN!".

Nunja, okee... hier und da hab ich ein bissl was dazu erfunden. Allerdings gibt es diese Magnetsteine und den Hexen-Kult-Platz wirklich. Zum beweisen bin ich fast jederzeit bereit einen kleinen Ausflug mit zum Ilbes-Berg zu machen. Achja, falls jemand seine Birne vermißt die auf der Burg Frankenstein liegen gelassen wurde... die Birne kann gegen Finderlohn bei mir abgeholt werden.
5.4.06 04:12
 


Werbung


bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Marie (5.4.06 15:01)
Mahahahaha du bist so durch.. XD Saugeil!


clarity (6.4.06 21:21)
Loool... jaja die UNGLAUBLICHEN Magnetsteine.


kAuZi / Website (27.4.06 11:59)
herrlich

aber, dann kannste ja auch gar nich mehr in bruch jetz... so wegen rückkopplungen von den boxen und so...


ozelottainlove... moment! / Website (3.5.06 17:37)
sooo!?

cool, dann biste ja nun ne Plasmakugel ohne Plasma?!
deine Pozileistory is auch kewl!
hach schee.....
grüzzzt

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung